Mit Monsterpakt können Konflikte zwischen 2 und mehreren Parteien, aber auch innere Konflikte einer Einzelperson, dargestellt und gelöst werden.

  • Zuhause: mit Familie, Freunden
  • Kindergärten
  • Schulen, OGS
  • Beratungsstellen
  • Förderstellen (Heilpädagogik, Sprachtherapie, Psychomotorik u.a.)
  • ambulante und stationäre Einrichtungen der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe
  • ambulante Praxen und stationäre Einrichtungen für Kinder- und Jugendlichenpsychiatrie und -psychotherapie                               

TIPP: Mit Monsterpakt können auch Konflikte zwischen Erwachsenen gelöst werden.

Altersempfehlung                                                                                                                                    Monsterpakt ist ab 5 Jahren geeignet. Je nach Alter und Entwicklungsstand kann Monsterpakt auch ohne anleitende Person eingesetzt werden.
 
☛ Dauer                                                                                                                                                                  Ein Monsterpakt braucht mindestens 5 Minuten. Je geübter die Teilnehmer sind, desto schneller kann der Monsterpakt geschlossen werden.