Zum Warenkorb

Fühlis

Gefühle beschreiben, von Situationen berichten oder Beziehungen zueinander verstehen – Was für Erwachsene schon recht heikel sein kann, ist für Kinder oft fast unmöglich. Die „FÜHLIS“ wurden entwickelt, um unterschiedlichste Themen darzustellen, zu verstehen und spielerisch bearbeiten zu können.

Mein Donnergrummel

Jeder hat einen Donnergrummel! Was macht denn deiner so? Mit dem grummelstarken Begleitheft zum Buch, kannst du deinen Donnergrummel besser kennenlernen. Hier gibt es viele Seiten zum Ausfüllen, ein paar Tipps…

Zum Donnergrummel

Janne hat nun wirklich genug!

Nicht nur, dass Ole der gemeinste Junge der Welt ist und Janne jedes Mal vor Wut platzen könnte, wenn sie ihm begegnet. Nein, dann ist da auch noch dieses grässliche Grummeln, das immer häufiger auftaucht und alles noch viel schlimmer macht.

Monsterpakt

Monsterpakt ist ein pädagogisch-therapeutisches Werkzeug, mit dem sich Konflikte in eine Form bringen lassen, die das Finden von Lösungen erleichtert. Hierbei geht es um das »Ich« und »Du« und schlussendlich um einen monstermäßigen Pakt, das »Wir«, der geschlossen wird.

Wutfaktor X

Mit detektivischem Gespür begeben sich die Spieler auf die Spuren der Wut. Hierbei werden verschiedene  Gefühle, Gedanken und  Verhaltensweisen genau unter die Lupe genommen.

ich@freunde

ich@freunde wurde entwickelt, um sich aktiv und spielerisch auf die Suche nach Antworten zu begeben und hierbei auch den ein oder anderen Schlüssel zu finden …Mit 240 Themenkarten, 50 Schlüsselkarten und 60 Stärkenchips regt dieses Brettspiel vor allem dazu an, neue Ideen zu entwickeln und sich mit Spaß und guter Laune auszutauschen.

ich@familie

Füreinander da zu sein, sich Zeit zu nehmen, aufeinander einzugehen, eigene Wünsche und Bedürfnisse zu äußern, miteinander zu lachen, sich gegenseitig zu verstehen, zu sagen, was wir aneinander schätzen.

Angst macht Ah!

ANGST! Wir alle kennen sie in unterschiedlichsten Ausführungen, genauso wie die Neigung, ihr aus dem Weg zu gehen. Doch nur wer sich seinen Ängsten stellt und nicht vor ihnen davonläuft, kann lernen mit ihnen umzugehen.

Löwenlaune

Gefühle können sehr beherrschend sein, uns sogar komplett überwältigen. Wir sind ihnen jedoch nicht völlig ausgeliefert, da wir sie beeinflussen und verändern können. Doch wie können wir das schaffen?

Donnergrummel

Kennst du das? Jemand schmettert dir einen fiesen Spruch an den Kopf und du bringst einfach kein Wort heraus. Oder – du wirst immer wieder von jemandem geärgert und weißt einfach nicht, was du dagegen tun kannst? In solchen Momenten haben wir oft das Gefühl, dass wir wie gelähmt sind und es uns unmöglich ist, „entwaffnend“ zu reagieren.