Vor allem für Kinder und Jugendliche stellen Konflikte eine meist alltägliche Herausforderung dar.
Gelingt es ihnen nicht, diese konstruktiv zu bewältigen, kann sich das negativ auf ihre emotionale und soziale Entwicklung auswirken.

Monsterpakt ist ein pädagogisch-therapeutisches Werkzeug, mit dem sich Konflikte in eine Form bringen lassen, die das Finden von Lösungen erleichtert. Hierbei geht es um das »Ich« und »Du« und schlussendlich um einen monstermäßigen Pakt, das »Wir«, der geschlossen wird.

Mit einem einfachen lösungsorientierten Konzept und motivierenden Materialien wird in nur 4 Schritten der Weg zur Lösung begleitet. Dabei werden alle emotionalen und sozialen Kompetenzen, die für eine konstruktive Konfliktbearbeitung notwendig sind, trainiert.