„Ich habe das Monsterpakt sowohl im Gruppen- als auch im Einzelsetting eingesetzt.
In beiden Settings konnte die hilfreiche klare Schrittfolge sehr gut
angenommen werden und lädt ansprechend ein zum Reflektieren,Verinnerlichen dieser Prozesse. Ein wieder sehr gelungenes Arbeitsmittel!“

Falk P.Scholz, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut | Paar- und Familientherapeut

 

„Konflikte erleben Kinder täglich. Das Spiel Monsterpakt hilft, diese zu bewältigen
und zu einer gemeinsamen Einigung zu finden, etwa mit den Eltern
oder anderen Kindern. Kindgerecht aufgemacht mit Monstergrummelkissen
und -gefühlskarten, führt das Spiel in vier Schritten zur Konfliktlösung
und stärkt dabei emotionale und soziale Kompetenzen der kleinen Hitzköpfe.“

Psychologie heute 09/2018